Moderner Bürokomplex + 1350 m² Bauland/Gewerbe

Eingang
Ansicht vom Parkplatz
Ansicht von Hinten
Besprechungsraum
Callcenter
Drucken: Teilen Sie diese Immobilie:

Eckdaten

Kennung 113223
Objektart Bürozentrum
Lage 17036 Neubrandenburg
Gesamtfläche ca. 2.940 m²
Kaufpreis 1.900.000,00 €
Provision für Käufer 1) 7,14% inkl. MwSt.

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss.

Ansprechpartner

Dr. Cornelia Nietsch
Inhaberin

Weitere Angaben

Personenaufzug ja
Stellplatzanzahl 90
Kantine/Cafeteria ja
Fahrtzeit BAB 10
Fußweg Öffentl. Verkehr 3
Energieausweis liegt vor Vorhanden
Befeuerung/Energieträger Erdgas leicht
Nutzfläche ca. 2.180 m²
Zustand gepflegt
Gewerbefläche ca. 2.940 m²
Heizungsart Zentralheizung
Baujahr 1998
Fahrzeit Flughafen 20
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiekennwert Strom 45.8 kWh/(a*m²)
Energiekennwert Wärme 84.3 kWh/(a*m²)
Energieangaben inkl. Warmwasser Nein
Energieausweis gültig bis 25.7.2029

Objektbeschreibung

Das Bürogebäude umfasst 3 Etagen mit einem repräsentativen Foyer Bereich und modernen Großraumbüros (Call Center) mit ca. 225 Plätzen. Die Großraumbüros können flexibel in kleinere Einheiten umgewandelt werden.

Ausstattung

Das freistehende 3-geschossige Gebäude wurde 1998 erbaut. Auf Grund der soliden Stahlbetonkonstruktion können in den einzelnen Geschossen variable Büroeinheiten gebildet werden. Die ursprüngliche Planung basiert auf vier Großraumbüros pro Ebene sowie Einzelbüros, einem innenliegenden Serverraum, Teeküchen und Sanitärraumen. Im Erdgeschoss befindet sich eine Kantine.

Der Eingangsbereich mit einer modernen Glassfassade und schützendem Vordach wirkt sehr einladend und ist mit einer Türöffnungs- und Gegensprechanlage gesichert. Die Eingangstür wurde aus Metall mit einem wunderbaren Lichtausschnitt gearbeitet. Der Hauseingang und das Foyer sind mit Säulen geschmückt und mit hochwertigem Natursteinfussboden ausgestattet, so dass sich ein repräsentativer Blick in das Treppenhaus bietet.

Die mit Teppich ausgestatteten Großraumbüros, der Konferenzraum sowie der Empfangs- und Wartebereich strahlen ein freundliches Ambiente aus. Die Helligkeit wird durch zusätzliche Oberlichter unterstützt.

Das Gebäude verfügt über einen behindertenfreundlichen Personenlift und eine Rauchabzugsanlage.

Die DV-Verkabelung ist zukunftsorientiert installiert worden und ist damit für größere Bandbreiten geeignet.

Eine moderne elektronische Schließanlage bietet vielfältige Einstellungsmöglichkeiten. Das Videoüberwachungssystem ermöglicht zusätzliche Sicherheit.


Bei Bedarf wird das gesamte Gebäude vor der Übergabe innen frisch geweißt.

Bauausstattung
Die Fundamente bestehen aus Streifen- und Einzelfundamenten (Stahlbeton). Die tragenden Wände wurden aus einem Stahlbetonskelett mit Mauerwerk gearbeitet. Die nicht tragenden Wände sind aus Kalkstein und Metallständerwerk. Die Geschosstreppe wurde mit Stahlbeton und Granit erbaut, das Stahlgeländer umfasst ein Holzhandlauf. Die Brüstungen im Galeriebereich sind aus Glas in Metall eingefasst.

Außenanlagen
Das Objekt verfügt über eine Versorgungs- und Entwässerungsanlage vom Hausanschluss bis an das öffentliche Netz. Zur Verfügung stehen ca. 90 Stellplätze (ca. 2800 m². Die Stellplätze, die Wege und der Hof sind angenehm befestigt und von Stützmauern und Bepflanzungen umgeben.

Insgesamt befindet sich die Immobilie im altersgemäßen sehr gepflegtem Zustand. Sie bietet aufgrund ihrer modernen Konstruktion mit überzeugender technischen Ausstattung hohe Flexibilität für unterschiedlichste Ansprüche.

Lage

Als Kreisstadt des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte ist Neubrandenburg die drittgrößte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern. Sie dient als eines der vier Oberzentren mit rund 65.000 Einwohnern und einem etwa 420.000 Einwohner umfassenden Einzugsgebiet.

Neubrandenburg liegt zentral zwischen der Ostsee und den Ballungsräumen von Stettin in östlicher, Rostock in nordwestlicher, Berlin in südlicher und Hamburg in westlicher Richtung. Die nächstgelegenen Ballungsräume sind Stettin 90 km in östlicher, Rostock 110 km in nordwestlicher, Berlin 140 km in südlicher und Hamburg 250 km in westlicher Richtung.

Neubrandenburg bildet neben der Regiopole Rostock, der Landeshauptstadt Schwerin und den beiden vorpommerschen Städten Stralsund und Greifswald eines der Oberzentren Mecklenburg-Vorpommerns und hat damit Bedeutung für den gesamten Südosten des Landes. Die Stadt ist seit 1995 Mitglied im länderübergreifenden Bund der Euroregion Pomerania.

Östlich und nördlich von Neubrandenburg verläuft die A 20. Um die Innenstadt laufen die Bundesstraßen B 96 (Sassnitz–Stralsund und Neubrandenburg–Berlin–Zittau) und B 104 (Lübeck–Neubrandenburg–Linken) in einem etwa vier Kilometer langen Kreisverkehr um das Stadtzentrum (Friedrich-Engels-Ring) zusammen. Im Westen der Stadt beginnt die B 192 (Neubrandenburg–Wismar) und acht Kilometer östlich der Stadt die B 197 (Neubrandenburg–Anklam).

An der nördlichen Stadtgrenze auf dem Gemeindegebiet von Trollenhagen, an der Landesstraße 35, befindet sich der Flughafen Neubrandenburg.

In Neubrandenburg kreuzen die beiden Eisenbahnlinien Berlin–Stralsund in Nord-Süd-Richtung und Lübeck–Stettin in Ost-West-Richtung. Dadurch ist der Neubrandenburger Bahnhof ein Umsteigepunkt von überregionaler Bedeutung,

Das gesamte Stadtgebiet ist mit Linienbussen erschlossen. Vom zentralen Busbahnhof in direkter Nachbarschaft des Bahnhofs fahren elf Linien in alle Stadtviertel.

Altstadt Neubrandenburg: ca. 2,5 km
Bus: ca. 400 m
Hauptbahnhof: ca. 2,5 km
Autobahnanschluss. ca. 10 km
Flughafen: ca. 12 km
Greifswald: ca. 70 km
Stettin: ca. 90 km
Rostock: ca.110 km
Berlin-Stadtmitte: ca.140 km
Hamburg: ca. 250 km
Einkaufsmöglichkeiten: ca. 4 Fahrminuten entfernt

Erschließung

voll erschlossen

Bebaubarkeit

Das Objekt verfügt neben dem Gebäude über eine Baulandreserve von 1350 m². Hinzu könnten auch Teile des Parkplatzes genommen werden.

Es handelt sich um eingeschränktes Gewerbegebiet (GEe):
• GRZ: 0,8
• 2 Geschosse (in Ausnahmen 3)
• Traufhöhe bis 13 m

Angesiedelt werden dürfen Branchen, von denen keine erhebliche Belästigung für die Umgebung ausgeht. Dies bezieht sich sowohl auf Lärm als auch auf Geruch. Mögliche Nutzer von Gewerbegebieten sind in Deutschland laut § 8 der Baunutzungsverordnung (BauNVO):
Gewerbetriebe aller Art: Lagerplätze, Geschäfts-, Büro- und Verwaltungsgebäude, Tankstellen, Anlagen für sportliche Zwecke. Einzelhandelsbetriebe, oder Verkaufsstellen, die sich ganz oder teilweise an Endverbraucher richten, sind nicht gestattet.

Auf Anfrage senden wir gerne den aktuellen Bebauungsplan zu.

Sonstiges

Der Kaufpreis versteht sich ohne Inventar und EDV-Anlage.

Umgebungsinformationen

Legende
  • Apotheken Apotheken
  • Ärzte Ärzte

Weitere Immobilien

Familienzeit - Einfamilienhaus-Oase in F…

  • Einfamilienhaus
  • 6 Zimmer - ca. 148 m²
  • 14612 Falkensee
  • Kaufpreis 549.000,00 €

Waldparkgrundstück in Strandnähe

  • Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser
  • ca. 1.485 m²
  • 15526 Bad Saarow
  • Kaufpreis 190.000,00 €

Stattliches Landhaus in bevorzugter Wohn…

  • Einfamilienhaus
  • 3 Zimmer - ca. 180 m²
  • 14612 Falkensee
  • Kaufpreis 655.000,00 €

Gewerberaum

  • Laden
  • ca. 138 m²
  • 14612 Falkensee
  • Miete 2.070,00 € + NK

Moderner Bürokomplex + 1350 m² Bauland/G…

  • Bürohaus
  • ca. 2.940 m²
  • 17036 Neubrandenburg
  • Miete 17.646,00 € + NK

Moderner Bürokomplex + 1350 m² Bauland/G…

  • Bürozentrum
  • ca. 2.940 m²
  • 17036 Neubrandenburg
  • Kaufpreis 1.900.000,00 €

Landhausvilla mit Baulandreserve vor den…

  • Einfamilienhaus
  • 5 Zimmer - ca. 240 m²
  • 14641 Wustermark
  • Kaufpreis 738.000,00 €

Ansprechende Stadtwohnung mit tollem 9 m…

  • Etagenwohnung
  • 3 Zimmer - ca. 77 m²
  • 12099 Berlin
  • Kaufpreis 345.000,00 €

Gewerbegrundstück optional mit oder ohne…

  • Gewerbefläche
  • ca. 2.300 m²
  • 14612 Falkensee
  • Jahrespacht 41.400,00 €

Parkähnliche Hanglage in unmittelbarer S…

  • Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser
  • ca. 1.491 m²
  • 15526 Bad Saarow
  • Kaufpreis 270.000,00 €

1000 m² Grundstück mit möglicher Gewerbe…

  • Baugrund für Gewerbe
  • ca. 1.000 m²
  • 14612 Falkensee
  • Jahrespacht 16.800,00 €

Büro mit 36m² zur Miete!

  • Büro
  • ca. 36 m²
  • 14612 Falkensee
  • Miete 500,00 € + NK