Denkmalgeschütze Jugendstilperle zur Modernisierung

Denkmalgeschütze Jugendstilperle zur Modernisierung

Eckdaten

  • Art Besondere Immobilie
  • Lage 37441 Bad Sachsa
  • Kaufpreis 425.000,00
  • Wohnfläche ca. 446
  • Grundstück ca. 2.097
  • Zimmer 19
  • Kellerfläche ca. 160
  • Baujahr 1890
  • Vermietet nein
  • Bezugstermin sofort
  • Immobilien-ID 143457
Kastell-Immobilien
Bahnhofstraße 83, 14612 Falkensee
Dr. Cornelia Nietsch
Teilen

Immobilie

Die wunderschöne Historismus-Liegenschaft, gekennzeichnet durch zauberhafte Jugendstil Ornamente, sucht einen neuen Schlossherrn. Als Denkmalschutzobjekt bietet sie eine einzigartige Gelegenheit, Geschichte und modernen Wohnkomfort zu vereinen.

Wohn- und Nutzfläche:

Erdgeschoss (EG): ca. 173 m²
Obergeschoss (OG): ca. 169 m²
Dachgeschoss (DG): ca. 102 m²
Keller/Souterrain: ca. 180 m²
Gesamt: ca. 625 m²
Nutzungsmöglichkeiten:

Die Immobilie bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, darunter:

Exklusive Wohnresidenz:
Nutzen Sie die großzügigen Wohnflächen und den historischen Charme für eine exklusive Wohnatmosphäre.

Miet- oder Eigentumswohnungen:
Die Möglichkeit der individuellen Gestaltung eröffnet Potenziale für die Schaffung von Miet- oder Eigentumswohnungen.

Firmensitz für Rechtsanwälte, Steuerberater, etc.:
Die repräsentativen Räumlichkeiten eignen sich ideal als Firmensitz für anspruchsvolle Berufsgruppen.

Praxis oder Ärztehaus:
Die großzügigen Flächen bieten Raum für Praxen oder ein Ärztehaus, wobei der historische Charme eine besondere Atmosphäre schafft.

Touristische Einrichtung:
Nutzen Sie die Immobilie für touristische Zwecke, sei es als Hotel, Bed and Breakfast oder kulturelle Einrichtung.

Steuerliche Vorteile:
Aufgrund der Denkmal-Einstufung des Objektes ergeben sich hervorragende Steuer-Spar-Möglichkeiten nach Paragraphen 7h und 7i EStG. Interessenten wird empfohlen, zur Prüfung ihres steuerlichen Einzelfalls einen Steuerberater zu konsultieren.

Lage

Die denkmalgeschützte Immobilie mit zauberhaften Jugendstil Ornamenten befindet sich in der malerischen Stadt Bad Sachsa, eingebettet in die reizvolle Landschaft des Südharzes im Landkreis Göttingen. Die Lage zeichnet sich durch ihre idyllische Atmosphäre und die Nähe zur Natur aus, was ein einzigartiges Wohn- und Arbeitsumfeld schafft.

Bad Sachsa, als staatlich anerkannter Luftkurort, bietet nicht nur historischen Charme, sondern auch eine Vielzahl von Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Die umliegenden Wälder und Berge laden zu erholsamen Spaziergängen, Wanderungen und Aktivitäten in der Natur ein. Die Stadt selbst verbindet Tradition mit moderner Infrastruktur, wodurch alle Annehmlichkeiten des täglichen Lebens leicht erreichbar sind.

Die Immobilie profitiert von einer zentralen Lage, die eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie schnelle Erreichbarkeit von Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und weiteren Einrichtungen ermöglicht. Gleichzeitig genießen die zukünftigen Bewohner oder Geschäftsinhaber die Ruhe und Gelassenheit einer kleinen Stadt, die sich harmonisch in die umgebende Naturlandschaft einfügt.

Bad Sachsa wurde als "Top Kurort 2023" ausgezeichnet und ist nicht zuletzt aufgrund des sehr guten Klimas ein begehrter Urlaubsort. Durch die besondere Lage, gelangt die in den Wäldern gefilterte kühlere Luft in den Ort und sorgt so, insbesondere an heißen Tagen, für eine sehr angenehme saubere Luft.

Die "fröhliche Uffestadt" bietet so zum Beispiel ein Kurpark, ein "Haus des Gastes“, das "Salztal-Paradies", ein attraktives Freizeit- und Erlebnisbad nebst Saunalandschaft, Bowling- und Eislaufhalle, Kinderindoorspielplatz ("5.000 m² Spaß und Erholung pur!") sowie angrenzendem Ferienpark; Tennis- und Minigolfplätze, »Märchengrund«, Greifvogelpark, Wald- und Naturlehrpfade, Wander- und Kurübungswege verschiedenster Länge und Schwierigkeitsgrade und vieles andere mehr.

Im Winter bietet Bad Sachsa als Wintersportplatz auf dem Ravensberg die Möglichkeit des alpinen Skisports. Für Langläufer wird ein gespurtes Loipennetz unterhalten. Ein breites Angebot an Privatzimmern, Ferienwohnungen, Pensionen und Hotels sowie eine Vielzahl gut geführter gastronomischer Betriebe machen den Aufenthalt so angenehm wie möglich.

Im Laufe der Jahre ist die Infrastruktur der Stadt gewachsen. Die schulische Versorgung wird durch die am Ort befindliche Grundschule, die Oberschule sowie durch ein privates Gymnasium mit angeschlossenem Internat gewährleistet. Auch vier Kindertagesstätten befinden sich in Bad Sachsa.

Bad Sachsa ist darüber hinaus bekannt für seine kulturellen Veranstaltungen, historischen Sehenswürdigkeiten und die freundliche Gemeinschaft vor Ort. Diese charmante Stadt im Südharz bietet somit nicht nur eine herausragende Immobilie, sondern auch ein inspirierendes und lebenswertes Umfeld.

Ausstattung

Die zum Verkauf stehende Immobilie präsentiert sich als ein einzigartiges historisches Juwel, das den Charme vergangener Epochen mit modernen Wohnansprüchen verbindet. Die großzügige Fläche von 625 Quadratmetern bietet Raum für individuelle Gestaltungsideen und denkmalgerechte Modernisierungsmaßnahmen.

Erdgeschoss:
Das Erdgeschoss beeindruckt mit einem herrschaftlichen Wohnbereich von ca. 40 m², der durch einen Turm besonders hervorgehoben wird. Ein offener Zugang zum Essbereich (ca. 12 m²) schafft eine harmonische Verbindung der Räume. Die angrenzende Küche erstreckt sich über großzügige 24 m². Zwei Schlafzimmer, ein Bad und ein Abstellraum komplettieren diesen Wohnbereich und bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Obergeschoss:
Das Obergeschoss beherbergt insgesamt acht ehemalige Pensionszimmer, die jeweils mit eigenen Sanitäranlagen ausgestattet sind. Diese Räumlichkeiten bieten nicht nur großzügigen Wohnraum, sondern eröffnen auch die Möglichkeit, individuelle Wohnkonzepte umzusetzen.

Dachgeschoss:
Im Dachgeschoss befinden sich weitere vier ehemalige Pensionszimmer mit eigenem Sanitärbereich. Diese bieten einen besonderen Rückzugsort und eignen sich ideal als Gästezimmer oder als Raum für kreative Entfaltung.

Kellergeschoss:
Das Kellergeschoss umfasst neben der ursprünglichen Küche einen Heizungsraum sowie Sanitär- und Abstellräume. Diese bieten nicht nur funktionale Aspekte, sondern eröffnen auch Potenziale für die Schaffung zusätzlichen Wohnraums oder anderweitiger Nutzungsmöglichkeiten.

Außenbereich:
Zur Immobilie gehören vier eigene PKW-Stellplätze, die den Komfort des modernen Lebensstils unterstreichen. Darüber hinaus stehen öffentliche Parkplätze auf der Straße zur Verfügung.

Fazit:
Diese Denkmalgeschützte Immobilie ist mehr als ein Wohnobjekt – sie ist eine zeitlose Verbindung von Historie und Moderne. Mit großzügigen Wohnflächen, zauberhaften Jugendstil Ornamenten und vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten bietet sie die einmalige Gelegenheit, ein exklusives Zuhause oder ein besonderes Geschäftsdomizil zu schaffen. Die Möglichkeit zur Entkernung und anschließenden denkmalgerechten Modernisierung eröffnet ein breites Spektrum für kreative Ideen und persönliche Wohnträume. Werden Sie der neue Schlossherr und gestalten Sie ein Stück Geschichte neu.

Vermietet

Sonstiges

Die Immobilie ist sofort mietfrei verfügbar.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld